Konzept

"Nicht jeder der ein Instrument lernt, wird Profimusiker, aber jeder der ein Instrument lernt, profitiert davon!"

 Wenn Sie sich vorstellen Musikunterricht zu nehmen oder sich in einer Musikschule ausbilden lassen möchten - egal auf welchem Instrument, und egal in welchem Alter - dann möchten Sie doch bestimmt gerne in einer gemütlichen Atmosphäre lernen, in dem Sie individuell nach den eigenen Wünschen auf ihrem Instrument ausgebildet werden.

 

Der Unterricht der SGS Musicschool entspricht diesen Vorstellungen und richtet sich ganz nach den Interessen der Schüler.
Egal was für ein Lied, egal welches Genre, ob Jazz, Metal, Funk, Fusion, Reggae, New Metal, Grunge, Klassik, Blues, Folklore, u.v.m,

 

Falls Schüler noch keine wirklichen Vorzüge eines Musikstils gefunden haben, stellen wir eine moderne und zeitgemäße Ausbildung in den Vordergrund und bilden den Schüler auf dem jeweiliegen Instrument so aus, das die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule kein Problem mehr darstellt, damit eventuelle auch der Weg als Berufsmusiker eingeschlagen werden kann. Außerdem stellen die Lehrer der SGS Musicschool alle Musikstilistiken einmal vor, so dass der Schüler jede Musikrichtung eimal kennenlernen kann.


Langweiliges rumhocken vor dem Notenständer und stures lernen nach Noten ist bei uns fehl am Platze, sondern aktives improvisieren und nachspielen von Lieblingssongs stehen bei der SGS Musicschool an der Tagesordnung. Zudem arbeiten wir mit unseren Schülern auch den Unterrichtstoff auf, der im Schulmusikunterricht nicht richtig verstanden wurde, und bringen neue und anregende Beispiele der Popularmusik begleitend zum Musikunterricht der Sekundarstufe.

Zielorientiertes arbeiten mit dem Instrument motiviert den Schüler von ganz alleine und das üben zu Hause macht gleich doppelt so viel Spaß!

 

Have fun!

Damit es Spaß macht!

 Die Schüler der SGS Musicschool erlernen ihr Instrument mit einer ausgewogenen Intensität, so dass keine zu großen "Übungsberge" vor einem liegen. Es gibt genügend Lernstoff aber "Übungsdruck" wie zu Opa´s Zeiten gibt es bei uns nicht! (Nur auf Wunsch :-).

 

Sollten einmal Schwierigkeiten beim üben Daheim entstehen, werden diese selbstverständlich in der folgenden Unterrichtsstunde umfangreich besprochen. Das Thema "Wie übe ich richtig zu Hause" sollte nicht unterschätzt werden, und wird bei uns ausgiebig erklärt.

Wird das üben zu Hause dennoch einmal problematisch und man kommt keinen Schritt weiter, steht auch eine telefonische Hilfestellung in den Geschäftszeiten zur Verfügung.

Noten lernen???

Wer noch keine Noten gelernt hat oder lesen kann bekommt diese bei der SGS Musicschool schnell und unkompliziert beigebracht.

Noten sind für einen berufsbildenden Unterricht unerläßlich aber bis heute hat jeder Schüler, egal ob jung oder alt, schneller als er selbst gedacht hätte Noten verstanden und auch damit gearbeitet.

Es kommt halt darauf an wie man es erklärt bekommt! Enjoy it! Auf Wunsch können wir auch gerne bei einigen Stücken auf Noten verzichten. ;-)

Klang und Sound?

An der SGS Musicschool haben alle E-Instrumentenschüler im Unterricht ihren eigenen Übungsverstärker, so dass jeder Schüler sich gut hören kann.

Ob im Einzel- oder auch Gruppenunterricht sollte ein klarer Sound der E-Instrumente keine Fragen offen lassen, denn stummes üben mit Kopfhörern lehnen wir strikt ab. In einer Unterrichtsstunde von 50 Minuten, werden bei uns 50 Minuten unterrichtet, und 50 Minuten davon hat man auch Spaß am Unterricht.

Der Einzelunterricht hat die Vorteile, dass der Schüler 100% Aufmerksamkeit vom Lehrer genießen kann was im Gruppenunterricht leider nicht möglich ist, und weil keine evtl. Störfaktoren wie Gruppenarbeit, Aufteilungsarbeiten und Ensemblegespräche hinzukommen. Dies bewirkt einen hohen und schnellen Lernfaktor. Einige Schüler bevorzugen auch den Einzelunterricht, weil sie die Ruhe brauchen um sich zu konzentrieren oder sich von den anderen beobachtet fühlen und sich dadurch nicht frei entfalten können.
Der offene Gruppenunterricht hat hingegen die Vorteile der Kommunikation untereinander und lockert das Unterrichtsklima automatisch auf, und das bringt einen zusätzlichen Spaßfaktor mit in den Unterricht. Einige Schüler finden sich auch in der Gruppe besser wieder und präsentieren sich nicht so gern alleine vor dem Lehrer, und haben so die Möglichkeit ihr Lieblingsinstrument mit anderen zusammen in der Gruppe zu erlernen.

Das SGS Musicschoolzeugnis

Wenn sie zum Abschluß ihrer Ausbildung gerne ein Zeugnis von uns haben möchten, sprechen Sie uns bitte darauf an.

(spätestens bis zu 3 Monate nach Unterichtsabschluß)

 

SGS Musicschool

Unterkaltenbach 10

51766 Engelskirchen

Tel: 02263/952119

--------------------------

Terminvereinbarung

täglich von 8 - 20 Uhr

 

Öffnungszeiten:

Mo.- Fr.: 13 - 20 Uhr
Sa.:          09 - 13 Uhr

info@sgsmusicschool.de

  Jeden 2. Freitag des Monats

SGS Musiccard